Wir über uns
Aktuelles in Kürze
Kino / Cinema
55 J. Elysée-Vertrag
Bulletin Juli
Bulletin April
Forum Rezitation
Mitgliedsantrag
Sprachkurse 2021/22
Nachricht senden

 

 

SPRACHKURSE

2021/2022

 

 

Mit 12 Angeboten gehen wir in das neue Kursjahr und sind zuversichtlich, die Wünsche und Erwartungen unserer Mitglieder zur sprachlichen Weiterbildung in Französisch erfüllen zu können.

 

1. Kurs                

Anfänger ohne oder mit sehr geringen Vorkenntnissen sowie Kurs für Eltern, deren Kinder Französisch lernen – Kurs I

Dr. Dominique Ehrmantraut – Tel.: 06341 4948

Buch: „On y va!“, Hueber-Verlag, Band A1

Beginn : Montag, 13. September 2021, 18:00 Uhr – 19.30 Uhr                       

 

2. Kurs                 

Auffrischungskurs

Frau Andrea Epple (Tel: 0152 / 27 41 22 36), andrea.epple@gmx.net

Der Kurs ist für alle Wiedereinsteiger (auch nach langer Pause) mit Vorkenntnissen gedacht. Mit Hilfe einer einfachen Lektüre „Peur sur l’Île de Beauté“ – Lernkrimi/Hörbuch, Niveau A1, wird die Grammatik wiederholt, mit Schwerpunkt Verben und Pronomen. Das Einüben der Grammatik erfolgt anhand mündlicher Übungen.

Beginn: Donnerstag, 2. September 2021, 16:15h-17:45h

 

3. Kurs                

Lektüre

Andrea Epple (0152 / 27 41 22 36), andrea.epple@gmx.net

Wir lesen gemeinsam „Le Voyage d’Hector ou la recherche du bonheur“ – François Lelord‘,

Niveau B1, Reclam rote Reihe mit Vokabelhilfe.

Schwierige Textbausteine werden übersetzt. Anhand Fragen und Zusammenfassungen der Texte wird Satzbildung eingeübt.

Beginn: Donnerstag, 2.September 2021, 18:00 Uhr – 19:30h

4. Kurs :              

Kurs für Eltern, deren Kinder Französisch lernen – Kurs II 

Madame Valérie Nüsslé-Northoff – Tel.: 0163-1436412                                                                                        Ihr Kind hat  mit Französisch angefangen und Sie möchten es unterstützen oder zusammen in Urlaub nach Frankreich gehen. Sie sind aber der Meinung, dass Ihre Sprachkenntnisse dafür nicht mehr ausreichend sind. Bei uns können Sie mit dem Lehrwerk „Allez-y“, Lektion 9, A1 anfangen.
Beginn : Mittwoch, 15. September 2021, 18:45 Uhr – 20:15 Uhr im 1. OG
                                                                        

5. Kurs                 

Kurs für Eltern, deren Kinder Französisch lernen – Kurs III

Monsieur Nicolas Pabst (Tel. : 0159-08475853 - Nicolas.Pabst@web.de)

Sie möchten Ihr Kind beim Französisch lernen unterstützen, beherrschen die Sprache aber nicht (mehr)? Wir arbeiten mit dem Lehrwerk der Kinder um die Sprache (wieder) zu erlernen, und sind momentan bei der Unité 3 von „À plus!“ Band 4. Das heißt, fast am Ende der Buchreihe. Doch ohne Übung rosten die Sprachkenntnisse, daher lernen wir weiter und wiederholen viel, stellen Alltagssituationen nach, wodurch wir viel kommunizieren (auf Französisch) und hören auch französische Dokumente (Lieder, Wetterberichte etc.) Natürlich können Sie auch an dem Kurs teilnehmen, wenn Ihr Kind kein Französisch lernt. Vielleicht führt Ihre nächste Reise Sie ja nach Frankreich.... Wer nicht weiß, ob dieser Kurs vom Niveau her für ihn geeignet ist, kann gerne zu einer Schnupperstunde vorbeikommen. Trauen Sie sich, es ist nicht so schwer wie Sie denken.

Beginn : Dienstag, 14. September 2021, 18.30 Uhr – 20.00 Uhr  im 1. OG

 

6. Kurs:               

Fortgeschrittene 2 – Valérie Nusslé-Northoff, Tel.: 0163/143 64 12.

Niveau B1/B2
Buch : „Mots et contexte“, Thematischer Oberstufenwortschatz Französisch, Klett

Lektüre, "Ecoute" et "Revue de la Presse "
Beginn: Mittwoch, 15. September 2021, 10.00 Uhr – 11:30 Uhr, im 3. OG

 

7. Kurs:

Französische Literatur - Dr. Ingo Kober (Tel. 06341/9687378 ; ikober@web.de)

Wir lesen und diskutieren gemeinsam Texte der französischen Literatur. Ganz ohne Französischkenntnisse geht 
es natürlich nicht – vier bis fünf Jahre in der Schule, Französisch vielleicht sogar als Abiturfach, wären hilfreich.  

Die Hauptsache aber ist die Freude an französischer Literatur und der Kultur, die sich darin widerspiegelt.

 

Im Kursjahr 2019/2020 haben wir uns u.a. beschäftigt mit: Prosper Mérimée, Matéo Falcone; Guy de Maupassant, La ficelle; André Maurois, Le dromadaire mécontent; Jean Giraudoux, La lettre anonyme; Jean-Paul Sartre, Le mur; Albert Camus, Les muets; Annie Ernaux, Une femme; Laetitia Colombani, La tresse.

Das Kursjahr 2020/2021 war auch für unseren Literaturkurs von den Problemen der Corona-Pandemie überschattet (Pandemiebedingte Regelungen, behandlungsdürftige Stimmproblematik des Kursleiters). Der Kurs konnte schließlich im März dieses Jahres wieder aufgenommen werden – allerdings mit einer einschneidenden Neuerung: Seit dem 03.03.2021 und so lange, bis die Pandemie-Situation Präsenzveranstaltungen wieder zulässt, fanden und finden die Kurstreffen auf der Basis von ZOOM online als Videokonferenz statt. Nach sehr geringen Einstiegsproblemen hat sich der Kurs in diesem Format gut etabliert. Befürchtungen, Lektüre und Diskussion könnten unter dem Videoformat leiden, haben sich nach dem übereinstimmenden Urteil der Teilnehmer nicht bewahrheitet.

Im laufenden Kursjahr haben wir uns bisher mit Boris Vian, L'Ecume des jours und Emmanuel Bove,                  Le pressentiment beschäftigt. Derzeit lesen und diskutieren wir von Antoine Laurain, Le chapeau de Mitterand. Als nächstes Werk wollen wir „Les Raisins de la galère“ von Tahar Ben Jelloun in Angriff nehmen.

Als Kursmaterial dienen im Handel erhältliche Textausgaben (Reclam etc.) auf dem Niveau B1, B2, zum Teil mit Vokabelunterstützung.                                                                                                                                            Beginn: Mittwoch, 01. September 2021, 18.30 Uhr  (online, Zugangscodes über den Kursleiter)          

8. Kurs:            

Konversation Anfänger  -   Monsieur Robert Wagner (Tel.: 06348.4288)                                                   

Anhand von der Zeitung „Revue de la Presse“ (Sammlung von Zeitungsausschnitten aus allen Gebieten der französischen Presse) verfolgen die Teilnehmer die aktuellsten  Nachrichten Frankreichs                                                                                            Beginn : Donnerstag, 9. September 2021, 18.30 Uhr–20.00 Uhr, im 3. OG

9. Kurs:              

Konversation I - Monsieur Robert Wagner (Tel.: 06348.4288)

Anhand von der Zeitung „Revue de la Presse“ (Sammlung von Zeitungsausschnitten aus allen Gebieten der französischen Presse) verfolgen die Teilnehmer die aktuellsten  Nachrichten Frankreichs.

Beginn : Donnerstag,  9. September 2021, 20.00 Uhr – 21.30 Uhr im 3. OG

                                                                                                                                              

10. Kurs:            

Konversation II -  Monsieur Robert Wagner (Tel.: 06348.4288)

Anhand von der Zeitung „Revue de la Presse“ (Sammlung von Zeitungsausschnitten aus allen Gebieten der französischen Presse) und aus Artikeln der Zeitschrift „Ecoute“ verfolgen die Teilnehmer die aktuellsten Nachrichten Frankreichs.

Beginn: Dienstag, 7. September 2021, 19.30 Uhr – 21.00 Uhr im 3. OG

 

11. Kurs:             

Kinder Sprech- und Spielstunde I -  Mademoiselle Rosalie Zongo aus dem westafrikanischen, frankophonen Burkina Faso.  Tel.: 0162/7501421  -   e-mail : zongolie@gmail.com

Dieser Kurs wendet sich an Kinder im Vorschul- und Grundschulalter bis zur 2. Klasse. Durch Spiele, Tänze, Lieder und einfache Texte sollen die Mädchen und Jungen in die französische Sprache eingeführt werden. Dieser Kurs wendet sich auch an die Eltern und Großeltern, die gerne zu Hause mit den Kindern in Französisch singen möchten.

Beginn : Mittwoch, 15. September 2021, 16.15 -17.15 Uhr , im 3. OG

                                                

12. Kurs:            

Kinder Sprech- und Spielstunde II -  Mademoiselle Rosalie Zongo aus dem westafrikanischen, frankophonen Burkina Faso. Tel.: 0162/7501421   -   e-mail : zongolie@gmail.com

Für die Grundschüler der 3. und 4. Klasse wird eine Stunde angeboten, bei der die Kinder ihre Sprachkenntnisse durch französische Gesellschaftsspiele anwenden können. Anfänger sind ebenfalls herzlich zu dieser „STUNDE DER SPIELE“ eingeladen.

Beginn : Mittwoch, 15. September 2021, 17.15 – 18.15 Uhr, im 3. OG

 

 

 


  

N E U A N M E L D U N G  zum  S P R A C H K U R S

 

Name:  ......................................................................................  Telefon: .........................................

 

Adresse:  ..........................................................................................................................................................

 

e-mail:  ……………………………………………………………………………………………………………….

 

Ich melde mich hiermit für folgenden DFG-Sprachkurs an: .........................................................................

 

Kurstermin:     ..................................................................................

 

Von den Teilnahmebedingungen habe ich Kenntnis genommen. Zum angegebenen Kursbeginn melde ich mich bei der Kursleiterin/dem Kursleiter an und schreibe mich in die Teilnehmerliste ein.

 

Datum: ………………………………………….      Unterschrift:  …………………………………………………..

 

P:S: Eine Anmeldebestätigung wird nicht erteilt. Sollte ausnahmsweise eine Teilnahme nicht möglich sein, würden Sie informiert. Alle Einzelheiten werden beim ersten Kurstreffen besprochen.

 

DFG-Landau  | info@dfg-landau.de