Wir über uns
Aktuelles in Kürze
Kino / Cinema
55 J. Elysée-Vertrag
Bulletin April
Bulletin März
Mitgliederversamml.
Forum Rezitation
Mitgliedsantrag
Sprachkurse 2018/19
Nachricht senden

 

Ciné-Soirée am 25.04.2019

 

Französisches Kino mit dem Film

„Ôtez-moi d’un doute“

(Frankreich/Belgien 2017)

„Eine bretonische Liebe“

(Originalfassung mit deutschen Untertiteln OmdU)


Regie:            Carine Tardieu

Mit:      Francois Damiens, Cécile de France

In Zusammenarbeit mit dem Universum-Kinocenter lädt die Deutsch-Französische Gesellschaft Landau e.V. zum nächsten Filmabend für Freunde des französischen Kinos ein.

 

Zum Film:

„Erwan ist 45 Jahre alt, verwitwet und arbeitet als Mitglied eines Minenräumkommandos. Als er zufällig erfährt, dass der Mann, den er immer für seinen Vater gehalten hat, das im biologischen Sinne nicht ist, bringt ihn dies schwer aus der Fassung. Obwohl er an seinem Adoptivvater hängt, macht er sich auf die Suche nach seinem Erzeuger und stößt dabei auf Joseph, einen liebenswerten alten Herrn. Doch zugleich lernt er auch Anna kennen, in die er sich verliebt, bevor er feststellt, dass diese Liebe nicht sein darf…“

 

Weitere Informationen zum Film unter www.filmstarts.de/kritiken/244974.html, www.allocine.fr/film/fichefilm_gen_cfilm=244974.html, www.universum-kinocenter.de.

 

Der Film läuft am Donnerstag, 25. April 2019, 20h30 (Einlass: 20.00 Uhr) im Universum  Kino 2, Königstr. 48-50 in Landau.

Tickets: 8,- € (Schüler/Rentner/Studenten 7,-€) an der Kinokasse, auch im Vorverkauf.

 

 


Ciné-Soirée le 25 avril 2019

Cinéma francais à Landau avec le film „Ôtez-moi d’un doute“

(France 2017)

en version originale sous-titrée en allemand

Réalisateur: Carine Tardieu

Avec Francois Damiens, Cécile de France…

 

Le Cercle franco-allemand de Landau propose la prochaine séance de cinéma, en coopération avec le cinéma Universum Kino à Landau.

 

Le film:

« Erwan, inébranlable démineur breton, perd soudain pied lorsqu’il apprend que son père n’est pas son père. Malgré toute la tendresse qu’il éprouve pour l’homme qui l’a élevé, Erwan enquête discrètement et retrouve son géniteur : Joseph, un vieil homme des plus attachant, pour qu’il se prend d’affection.

Comme un bonheur n’arrive jamais seul, Erwan croise en chemin l’insaisissable Anna, qu’il entreprend de séduire. Mais un jour il réalise qu’Anne n’est rien de moins que sa demi-sœur… »

 

Infos supplémentaires: www.allocine.fr/film/fichefilm_gen_cfilm=244974.html, www.filmstarts.de/kritiken/244974.html,  www.universum-kinocenter.de. .

 

 

Séance: jeudi, 25 avril 2019, 20h30 (entrée à partir de 20.00 heures) au Universum  Kino 2, Königstr. 48-50 in Landau.

Billets: 8,- € (élèves/étudiants 7,-€).

 

 

DFG-Landau  | info@dfg-landau.de