Wir über uns
Aktuelles in Kürze
Bulletin Oktober
Bulletin September
Forum Rezitation
Forum Rezitation
Mitgliedsantrag
Sprachkurse 2017/18
Nachricht senden
Tours 2016
Festakt 50 J. Elysée
INFO SEPTEMBER 2017

 

Liebe Mitglieder und Freunde,

 

wir hoffen, dass Sie die schönen Sommertage, ob daheim oder auf Reisen, genießen konnten, und wünschen Ihnen einen angenehmen Spätsommer. Unser Programm weist natürlich schon in den Herbst, doch vorher ein kurzer Blick zurück:

Das Déjeuner des dames im „Buckligen Elsass“ war ein Ausflug mitten in die grüne Natur, in das idyllisch gelegene Restaurant Imsthal – dazu als Rahmenprogramm mehrere kulturelle oder touristische Besichtigungen in der Gegend.

Zwei Vorführungen französischer Filme fanden statt: die erste Ciné-Soirée am Vorabend des französischen Nationalfeiertags, mit einem Glas Sekt als Auftakt, die zweite vor zwei Wochen. Wir freuen uns, dass unsere Filmreihe bei den Freunden der französischen Sprache und des Kinos jeweils großen Anklang findet.

 

Veranstaltungen:

DEJEUNER DES DAMES

Unser nächstes Mittagessen findet „beim Italiener“ statt.

Menüs zur Auswahl

Antipasti della casa

Linguine mit Zucchini und Gambas, Spaghetti

Panna Cotta                                                Preis: 22,90 €

                                            oder

Antipasti della casa

Saltimbocca alla romana (Schweineschnitzel), Pommes, Salat                         

Dessert della casa                                        Preis: 25,90 €           

                                            oder

Antipasti della casa

Schwertfisch vom Grill, Salate und Gemüse

Dessert della casa                                         Preis: 26,90 €

 

Freitag, 8. September 2017, 12.00 Uhr

Restaurant: L’Antica Ruata (Zum Alten Wasserrad)

Am Storchentor 8, 76855 Annweiler, Tel. 06346-93344

Um 11.30 h kann, sofern gewünscht, das naheliegende „Museum unterm Trifels“, Schipkapass 4, besichtigt werden, Eintritt 2,60 €.

Bitte melden Sie sich an bei Frau Marie Weiland, Tel. 06341-61166, mail:johannes.weiland@t-online.de

 

 

„Sous le ciel de Paris“-  „Unter dem Himmel von Paris“

Chansons mit Catherine Le Ray 

Die Künstlerin besingt ihre Heimatstadt, die Piaf, Gréco,Trénet, Aznavour, Brel etc.in ihren Chansons verewigt haben. Mit ihrem Pariser Pianisten präsentiert sie eine musikalische Reise von Musette bis zu Jazz – eine authentische Hommage an die Stadt der Liebe, zwischen frivolem Pigalle und intellektuellem Saint-Germain-des-Prés.

Sonntag, 22. Oktober 2017, 18 .00 Uhr (Einlass und Abendkasse 17.30 h)

Pfarrsaal Heilig Kreuz, Landau, Augustinergasse 6

Eintrittspreis: 15,00 Euro

Kartenreservierung über e-mail: Borgeot-Klein@DFG-Landau.de

 

Fahrt zur Frankfurter Buchmesse

Wie schon im letzten Infoblatt berichtet, besuchen wir die Frankfurter Buchmesse, deren Ehrengast dieses Jahr Frankreich ist. 30 Mitglieder haben die Gelegenheit, sich über Neuheiten zu informieren und in dem riesigen Angebot zu stöbern.

Samstag, 14. Oktober 2017

Abfahrt um 8.00 Uhr in Landau, Alter Meßplatz

Rückfahrt ab Frankfurt 18.30 Uhr

Eintritt 18,00 Euro, Busfahrt 17,00 Euro, zu zahlen im Bus

Anmeldung bei Gisela Gilcher, Tel. 06341-60106, e-mail: gilcher-gisela@t-online.de

                                                                                                                                

STAMMTISCH

Freitag, 29. September 2017, 19.00 Uhr

Restaurant „Consulat des Weines“, Maikammerer Straße 44, 67487 St.Martin

Tel.:06323 8040

Bitte melden Sie sich bis zum 25.09.2017 bei Herrn Ulrich Neubecker, da die Plätze auf 25 beschränkt sind, e-mail: uncd@gmx.de oder Tel.: 06341 33000  an.

Hinweis:

In der Villa Streccius in Landau findet eine interessante Begegnung mit französischen Künstlern aus der Bretagne statt:  Distanzen überwinden – Surmonter les distances, Ausstellung vom 26.08.bis 08.10.2017.

Es sind Maler, Glaskünstler, Photographen und andere Künstler, die ihre Werke präsentieren und die Bretagne auf ihre Weise darstellen. Besonders hinweisen möchten wir auf die Matinée am 17.09.2017, 11.00 Uhr, bei der entsprechende Gedichte in Französisch und Deutsch vorgetragen werden.

 

Unser neues Mitglied, Madame Josiane Rolland, mit Arbeitsstelle in Mutterstadt, sucht eine Wohnung im Stadtzentrum Landau oder Neustadt: 2 Zimmer, eingerichtete Küche, Bad, wenn möglich mit Parkplatz oder Parkmöglichkeit in der Nähe. Die Wohnung kann auch möbliert sein. Kontakt per E-Mail: josianerolland@yahoo.fr


DFG-Landau  | info@dfg-landau.de