Wir über uns
Aktuelles in Kürze
Ciné Soirée
Bulletin August
Bulletin Juni/Juli
Forum Rezitation
Mitgliedsantrag
Sprachkurse 2022/23
Nachricht senden
22.01. Dt-frz.Freund

INFO JUNI – JULI 2022

 

Gerne erinnern wir uns an den interessanten Vortrag im Alten Kaufhaus „Frankreich nach der Wahl“ sowie an den Tagesauflug nach Speyer zur Ausstellung „Rendez-vous, Frankreich’s Militär in der Pfalz“. Zur Renoir-Ausstellung in Frankreich sind über 40 Personen mitgefahren und unsere Stammtische in Schweigen und Déjeuner des Dames in Hayna waren sehr gut besucht. Als Krönung dieser schönen Aktivitäten kann zweifellos die Wochenend-Fahrt nach Esch-sur-Alzette, Luxembourg, beim schönsten Wetter betrachtet werden.

Unser Programm für die nächsten Monate:

 

Ciné-Soirées am 30.06.2022 und am 14.07.2022 - Originalfassung mit deutschen Untertiteln (OmdU)

In Zusammenarbeit mit dem Universum-Kinocenter lädt die Deutsch-Französische Gesellschaft Landau e.V. zu den zwei nächsten Filmabenden für Freunde des französischen Kinos ein.

Am 30.06.2022 : Tout s’est bien passé, Alles ist gut gegangen (Frankreich 2021)

Am 14.07.2022 : Haute Couture – Die Schönheit der Geste (Frankreich 2021)

1)       „Tout s’est bien passé“ / „Alles ist gut gegangen“ (Frankreich 2021), Tragikomödie

Régie:    François Ozon         Mit:                  Sophie Marceau, André Dussollier, Géraldine Pailhas                                                                                             Festival de Cannes

       

„Die Pariser Verlegerin Emmanuèle bekommt einen folgenschweren Anruf: Ihr Vater André liegt nach einem Schlaganfall im Krankenhaus. Gemeinsam mit ihrer Schwester Pascale kümmert sich Emmanuèle fortan um den Vater, obwohl die beiden Frauen ein angespanntes Verhältnis zueinander haben. Als André merkt, dass er beständig auf fremde Hilfe angewiesen bleiben wird, formuliert er gegenüber Emmanuèle den Wunsch, selbstbestimmt zu sterben. Seine Tochter soll ihm dabei helfen…“

TOUT S’EST BIEN PASSÉ ist ein Film über eine Tochter-Vater-Beziehung, über das Recht auf Selbstbestimmung – und vor allem eine Hommage an das Leben.                                                                                                                                                                     Der Film läuft am Donnerstag, 30. Juni 2022, 20h30 (Einlass: 20.00 Uhr) im Universum  Kino 2, Königstr. 48-50 in Landau. Tickets: 9,- € (Schüler/Rentner/Studenten 8,-€) an der Kinokasse, auch im Vorverkauf.


2)       Haute Couture, la beauté du geste  / Die Schönheit der Geste (Frankreich 2021) (Änderungen vorbehalten)

 

Régie : Sylvie Ohayon              Mit : Nathalie Baye, Lyna Khoudry, Pascale Arbillot, Claude Perron

 

Zwei soziale Welten und zwei ungleiche Frauen prallen in dem schillernden Universum der Pariser Haute Couture aufeinander. Die erfahrene Direktrice Esther steht kurz vor dem Ruhestand und bereitet für Dior ihre letzte Haute Couture Kollektion vor. In der Metro wird sie bestohlen, doch die Diebin hat ein schlechtes Gewissen und möchte die erbeutete Handtasche zurückgeben. So lernen sich Esther und die rebellische junge Jade aus der Banlieue kenne. Trotz des Diebstahls möchte Esther dem Mädchen eine Chance bieten: eine Praktikumsstelle in dem Haute Couture-Atelier….

Der Film läuft am Donnerstag, 14.07. 2022, 20h30 (Einlass: 20.00 Uhr) im Universum  Kino 2, Königstr. 48-50 in Landau. Tickets: 9,- € (Schüler/Rentner/Studenten 8,-€) an der Kinokasse, auch im Vorverkauf. Da der 14. Juli der  Nationalfeiertag Frankreichs ist, werden wir Sie vor Filmbeginn mit einem Glas Wein im Foyer des Kinos begrüßen.

Der Kinobesuch findet unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Vorschriften statt. Die Lüftungs- und Klimaanlagen des Universum-Kinos stellen einen permanenten Luftaustausch sicher. Details siehe www.universum-kinocenter.de.

 

Sommer-Stammtisch am 15. Juli im Restaurant La Vigna, Venningen – 18:00 Uhr

Unser Sommerstammtisch wird im Restaurant La Vigna, Edenkobenerstr. 18, in 67482 Venningen (Tel.: 06323 81752) stattfinden. Da wenig Parkplätze zur Verfügung stehen und das Parken in den umliegenden Feldwegen nicht gestattet ist (das Ordnungsamt überwacht das Parken, auch nach Feierabend!), empfehlen wir Ihnen dringend, Fahrgemeinschaften zu bilden. Wir können Ihnen dabei gerne helfen. Bitte melden Sie sich bis zum 11. Juli 2022 an bei

Herrn U. Neubecker, e-mail: uncd@gmx.de  Tel.: 06341 33000 bzw. Madame Unterhuber : e-mail: unterhuber@gmx.de  Tel.: 06345 8993

 

Déjeuner bzw. diesmal Dîner des Dames in Bad Bergzabern am 26.8.2022 um 18:00 Uhr

Unser nächster Déjeuner des Dames wird wohl ausnahmsweise ein Dîner des Dames sein, da das Hotel Restaurant Pfälzer Wald, Kurtalstr. 77, in Bad Bergzabern erst abends aufmacht. Folgendes Menü wurde uns vorgeschlagen:

Gruß aus der Küche 

                                                               Caprese (Tomaten, Mozarella, französisches Weißbrot)

***                                                        Zanderfilet Müllerin Art, Salzkartoffeln, Gemüsebouquet, zerlassene Butter                                                                                                               oder                                                                                                                                  oder

                                                             Kalbstafelspitz, Salzkartoffel, Rote Beete, Meeretichsauce                                                                                                                          oder                                                                                                                                                                                                       Hausgemachte Spinatknödel, zerlassene Butter, Parmesan                                                                                                                           ***                                                                  Panacotta      

Menüpreis : 35,00 €  (Fleisch oder Fisch) Menüpreis : 31,00 € (Spinatknödel)

Bitte melden Sie sich bei Frau Weiland an: johannes.weiland@t-online.de        Tel.: 06341 61166.

 

Tagesausflug zum Musée de la Bataille du 6 août 1870 in Woerth (Elsass) am 17.9.2022

Am Samstag, den 17. September 2022, wollen wir gemeinsam zum neu eröffneten Musée de la Bataille du 6 août 1870 in Woerth fahren:

08.30 Uhr : Abfahrt mit Bus (Lösch) am Alten Messplatz Landau 

10.00 Uhr : Treffen mit „Les amis du Musée de la Bataille du 6 août 1870 » vor dem französischen Denkmal Route d’Elsasshausen    Führung mit Erklärungen durch das Schlachtfeld (wetterabhängig). Anschließend Führung durch das Museum.                                                    

13:00 Uhr : Mittagessen à la carte, voraussichtlich im Restaurant „La Chaumière“, 25 Route de Lembach in Woerth Anschließend Rückfahrt über die hübschen elsässischen Dörfer Seebach und Hunspach                                                                                                                                          

ca. 18:00 Uhr : Ankunft in Landau.

Preis (Busfahrt Hin- und Zurück, Eintritt) : 35,00 € bei einer Teilnehmer*Innen-Zahl von 20 Personen.

Wir bitten um Anmeldung bei Barbara Borgeot-Klein, Tel.: 0172 7553 954 bzw. (und besser) per e-mail: borgeot-klein@dfg-landau.de und den Betrag von 35,00 € auf das Reisekonto der DFG, IBAN: DE 23 5485 0010 0035 0431 32  zu überweisen.

 

Sprachkurse 2022 – 2023

Siehe die beigefügte Ausschreibung

 


 


† : Wir trauen um unser langjähriges Mitglied, Frau Prof. Dr. Irmintraut Hegele.

Ihrer Familie möchten wir hiermit unser tiefes Beileid aussprechen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------                                                                                        

 

Bonnes Vacances !

Schöne Ferien !

 

                                                                                                                                                                                   b.w.

Allgemeine Hinweise und Teilnahmebedingungen

für DFG-Sprachkurse

Anmeldung: Kursteilnehmer, die neu mit einem Sprachkurs beginnen, melden sich auf dem nachstehenden Formular oder zum angegebenen Beginn direkt bei den Sprachlehrern an.

Kursdauer: Die Kurse sind als Jahreskurse mit 30 Doppelstunden konzipiert.

Kursort: Die Kurse finden in unseren Räumen in Landau, Nordring 23, im 1. bzw. im 3. Stock statt (Fahrstuhl vorhanden). Sollten neue Corona-Regeln im kommenden Herbst verabschiedet werden, sind wir auf Hybrid (online) eingerichtet.

Teilnehmerzahl : Für jeden Kurs müssen mindestens 8 Personen angemeldet sein. Bei kleineren Gruppen erhöht sich die Kursgebühr entsprechend (Siehe nachstehende Tabelle).

Gebühren: Bei einem Kurs mit 8 Personen und mehr wird pro Person eine Kursgebühr von 100,00 € pro Unterrichtsjahr (30 Doppelstunden) erhoben. Bei 7 Personen wird eine Kursgebühr von 115,00 € erhoben. Bei 6 Personen wird eine Kursgebühr von 130,00 € erhoben. Bei 5 Personen wird eine Kursgebühr von 160,00 € erhoben.

Da aus rechtlichen Gründen die DFG ihre Kurse nur für Mitglieder anbieten darf, kommt gegebenenfalls noch der Mitgliedsbeitrag von derzeit jährlich 7 Euro für Studenten und Auszubildende, 25 Euro für Einzelpersonen oder 40 Euro für Paare hinzu.                                                                                                            

 

Für den Kinderkurs werden pro Kind 50 Euro berechnet, für das zweite Kind einer Familie 10 Euro.

 

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen die Sprachlehrer * innen bzw.

Herr Ehrmantraut (Tel.: 06341.4948) oder Frau Borgeot-Klein (Tel.: 06341.86685) gerne zur Verfügung.

###############################################################################

N E U A N M E L D U N G  zum  S P R A C H K U R S

 

Name:  ......................................................................................  Telefon: ...................................................

 

Adresse:  ..........................................................................................................................................................

 

……………………………………………………………………………………………………………….

 

Ich melde mich hiermit für folgenden DFG-Sprachkurs an: .........................................................................

 

Kurstermin:     ..................................................................................

 

Von den Teilnahmebedingungen habe ich Kenntnis genommen. Zum angegebenen Kursbeginn melde ich mich bei der Kursleiterin/dem Kursleiter an und schreibe mich in die Teilnehmerliste ein.

 

Datum: ………………………………………….      Unterschrift:  …………………………………………………..

 

P:S: Eine Anmeldebestätigung wird nicht erteilt. Sollte ausnahmsweise eine Teilnahme nicht möglich sein, würden Sie informiert. Alle Einzelheiten werden beim ersten Kurstreffen besprochen.

DFG-Landau  | info@dfg-landau.de